Whitsunday Islands

OLYMPUS DIGITAL CAMERA2-Tagesfahrt ab Airlie Beach mit dem Motorkatamaran Powerplay. Diese Tour muss vorgebucht werden, da nur auf wenigen Booten, die zu den Whitsunday Islands starten auch getaucht werden kann. Die Tour hat Spaß gemacht, wenn auch der Komfort auf dem Boot sehr eingeschränkt ist (2 Toiletten für 20 Personen, Schlafen auf umgebauter Sitzgruppe oder in Minikabinen). Der Besuch von Whitehaven Beach ist ein Muss, auch wenn dort nicht getaucht werden darf. Von den Tauchgängen war ich enttäuscht. Die Sichtweite lag bei max. 10 m, Wassertemperatur ca. 25 Grad, die Tauchgänge auf 45 Min. beschränkt nur mit Guide. Es gab auch nichts besonderes zu sehen. Ich finde jeden Tauchgang z.B. im Roten Meer attraktiver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.