Malediven

P1020388Dhonakulhi Island Hideaway ganz im Norden der Malediven, im Haa Alifu Atoll – kleine Luxusinsel. Der Hausbutler liest einem jeden Wunsch von den Augen ab. Es gibt zwei Restaurants und alles, was man braucht oder haben möchte wird besorgt. In der eigenen Urlaubsvilla kann man sich sogar das Kopfkissen  aussuchen. Wir wurden zu jeder Zeit nach Anruf mit einem Golfbuggy von der Villa abgeholt und zum Essen oder Tauchen gefahren (mit dem Rollstuhl ist es sonst schwierig die Sandwege zu befahren). Im Flachwasser viele kleine Haie und Rochen, die man vom Steg aus beobachten kann. Im Spa kann man Massagen und kosmetische Anwendungen genießen. Es ist wirklich alles so schön, wie es im Internet aussieht.

P1020550Zum Tauchen sind mit Meridis Dive and Relax kurze Ausfahrten (one tank) und Hausrifftauchgänge möglich. So kann man sich auch als Taucher mit Familie den Tag einteilen. Auch hier ist die Betreuung sehr individuell. Durch Strömung ist es für Anfänger nicht immer einfach. Meridis hat aber auch für meinen Sohn (handicapped diver) alles möglich gemacht. Die Tauchplätze sind fast unberührt, da sie ausser von dieser Insel und der Nachbarinsel nur mit Safarischiffen erreicht werden können. Die Wassertemperatur lag bei unserem Aufenthalt bei 28 – 30 Grad. (Stand September 2007)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.