Tulum Cenoten

Die Cenoten können auch von Tulum aus betaucht werden (zum Teil geringere Anfahrtswege als von Playa del Carmen). Sehr gute Erfahrungen habe ich im März 2017 mit Paolo Correa gemacht (www.divingcenotestulum.com). Paolo ist eigentlich Tierarzt und er kommt aus Chile. Die Cenoten sind seine große Leidenschaft und so erklärt er auch deren Entstehung und alle Besonderheiten, die man unter Wasser zu sehen bekommt. Er weiß genau, zu welcher Zeit man am besten tauchen geht, um die schönsten Lichteffekte zu sehen. Und er erklärt bei Interesse auch jedes Detail, das man Unter Wasser zu sehen bekommt. 

Leider kostet das Mitnehmen einer Kamera an den meisten Cenoten inzwischen extra. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.